Stadt Luzern will Videoüberwachung ausbauen

Die Luzerner Stadtregierung will den öffentlichen Raum künftig mit Videos überwachen. Dies obwohl, laut Sicherheitsbericht, in Luzern keine akuten Sicherheitsprobleme bestünden.

Weitere Themen:

Weniger Gewinn als erwartet bei Emmi
Baustart für die Uni Luzern

Autor/in: Moderation: Miriam Eisner