Standortentscheid für Informatik-Hochschule vertagt

Der Konkordatsrat der Fachhochschule Zentralschweiz hat den Standort-Entscheid für das neue Departement Informatik der Hochschule Luzern vertagt. Weil mehrere attraktive Angebote aus verschiedenen Zuger Gemeinden vorliegen, will der Rat die Angebote gründlich prüfen.

Im September wird entschieden, wo die neue Informatik-Hochschule stehen wird.
Bildlegende: Im September wird entschieden, wo die neue Informatik-Hochschule stehen wird.

Weiter in der Sendung:

  • Über 2000 Lehrerinnen und Lehrer bilden sich in Luzern weiter
  • Apropos-Kolumne über Coiffeurtrends und WM-Frisuren

Moderation: Silvan Fischer, Redaktion: Karin Portmann