Startschuss für Grossbaustelle auf Luzerner Allmend

Auf der Allmend sind die ersten Baumaschinen aufgefahren zum Spatenstich für eine der neuen Messhallen. Zur künftigen Riesenbaustelle zählen auch die Tieflegung der Zentralbahn und das geplante Fussballstadion.

Weiter in der Sendung:

  • CVP Luzern fordert vom Bund Geld für Hochwasserschutz
  • Gmeinde Sarnen geht gegen Nachtruhestörung vor
  • Tierpark Goldau vermeldet Besucherrekord

Moderation: Andrea Keller, Redaktion: Dario Pelosi