Stiere inmitten der Zuger Hochhäuser

Am Zuger Stierenmarkt werden wiederum rund 260 Stiere gehandelt. Bei diesem Anlass treffen sich aber nicht nur Bauern, sondern auch Banker und Rohstoffhändlerinnen.

Der Stier steht im Mittelpunkt des Interesses.
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Obwaldner Regierung legt neue Version für den Umgang mit Nutzungsziffern beim Bauen vor

Moderation: Radka Laubacher, Redaktion: Mirjam Breu