Streit um Abstimmungsbüchlein geht vor Bundesgericht

Die Informationen der Regierung zur Initiative «für faire Unternehmenssteuern» seien irreführend, bemängeln die Initianten. Ihre Beschwerde wurde nun zwar abgelehnt, sie ziehen sie nun aber weiter ans Bundesgericht.

Die Abstimmungsbroschüre des Kantons Luzern.
Bildlegende: Die Abstimmungsbroschüre des Kantons Luzern. SRF

Weiter in der Sendung:

  • In Andermatt wird schneller gebaut als verkauft
  • Stark betrunkener Velofahrer muss sich Fahreignungsabklärung unterziehen
  • Nottwil spart anders: selber bauen statt auslagern
  • Rundgang in der neuen Tagesstätte Weidli für Schwerstbehinderte

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Beat Vogt