Südumfahrung in Küssnacht steht kurz vor dem Baustart

Das Projekt Südumfahrung Küssnacht startet am 19. Juni. Dann findet der Spatenstich statt. Die Umfahrungsstrasse soll 2019 fertig sein und Küssnacht vom Durchgangsverkehr entlasten. Sie kostet rund 120 Millionen Franken.

Der Ort Kuessnacht von der Rigi aus gesehen.
Bildlegende: Küssnacht soll vom Durchgangsverkehr entlastet werden. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Ruedi Beck wird neuer Pfarrer der Hofkirche Luzern
  • Schächental zu Gast am Zürcher Sechseläuten

Moderation: Beat Vogt, Redaktion: Christian Oechslin