SVP baut ihren Sieg bei den Urner Landratswahlen weiter aus

Beim zweiten Wahlgang in der Urner Gemeinde Spiringen holt Max Baumann mit 176 Stimmen den Sitz im Urner Landrat. Der Kandidat der CVP, Alois Gisler, unterliegt mit 137 Stimmen.

Weiter in der Sendung:

  • Luga 2008 war mit rund 121000 Gästen ein Erfolg
  • Güllenverseuchtes Trinkwasser ist laut Stellvertretendem Kantonschemiker die Ausnahme
  • Sport: Obwaldner dominieren das Urner Kantonalschwingen

Beiträge

  • Imfeld gewinnt Schwingfest

    Das Urner Kantonale Schwingfest gewann der Obwaldner Peter Imfeld. Überhaupt waren die Obwaldner die dominierenden Schwinger. Im Schlussgang stand Imfeld Peter Ettlin aus Kerns gegenüber.

    Gregor Boog

  • Gute Noten für Zentralschweizer Trinkwasser

    Verschmutzte Dorfbäche oder Trinkwasser, das abgekocht werden muss, haben in den letzten Wochen in mehreren Zentralschweizer Gemeinden für Gestank gesorgt. Im Gespräch erklärt der Stellvertretende Kantonschemiker der Urkantone, Dr.

    Beat Bettler, was krank macht am Güllenwasser und wieso die Trinkwasserqualität in den letzten Jahrzehnten zugenommen hat.

    Andrea Keller

Moderation: Andrea Keller