Tourismusregion Zentralschweiz sticht heraus

Die Zahl der Übernachtungen in Schweizer Hotels ist im ersten Halbjahr leicht zurückgegangen. Ganz anders fällt das Bild für die Zentralschweiz aus. In der Region Luzern-Vierwaldstättersee resultiert ein Plus von fast sechs Prozent. 

Region Vierwaldstättersee verzeichnet keinen Einbruch bei Logiernächten.
Bildlegende: Region Vierwaldstättersee verzeichnet keinen Einbruch bei Logiernächten. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Zug lockert Feuerverbot - als einziger Zentralschweizer Kanton
  • Brunnen beschliesst Sofortmassnahmen zum Ortsbildschutz

Moderation: Silvan Fischer, Redaktion: Karin Portmann