Über 30'000 Leute am Slow up Sempachersee

Die Strassen rund um den Sempachersee waren seit heute Morgen bis um 17.00 Uhr gesperrt. Vortritt hatten für einmal die Fussgänger, Velofahrerinnen und Rollstuhlfahrer. Der Slow up Sempachersee, der autofreie Sonntag, war ein voller Erfolg. Über 30'000 Personen kamen an den Sempachersee.

Weiter in der Sendung:

  • Openair Kino Luzern mit 28'000 Zuschauern
  • Der Kapitän des Dampfschiff Uri blickt auf den Sommer zurück
  • Erfolgreiches Wochenende für Zentralschweizer Triathleten

Beiträge

  • Der Kapitän des Dampfschiff Uri im Gespräch

    Beat Kallenbach ist seit 37 Jahren bei der SGV, der Schifffahrtsgesellschaft Vierwaldstättersee. Seit 1994 ist er Kapitän auf dem ältesten Dampfschiff Uri. Im Regionaljournal Zentralschweiz erzählt er ,wie der Sommer 2009 für die Schiffahrt lief.

    Tuuli Stalder

Moderation: Tuuli Stalder