Unbeliebt: Luzerner Saal im KKL

Regionale Vereine können den Luzerner Saal verbilligt mieten. Das noble Angebot wird aber zuwenig genutzt - die Vereine wollen in den grossen Konzertsaal.

Weitere Themen:

Uri, Obwalden und Nidwalden engagieren sich gegen Schwarzarbeit
Umstrittenes Urner Tourismusgesetz 
Tagebuch von Thomas Heeb

 

Beiträge

  • Wer profitiert zahlt, das neue Tourismusgesetz spaltet die Gei...

    Mit einem neuen Tourismusgesetz will Uri den Tourismus fördern. Trotz dem Investor Samih Sawiris der im Urserntal Millionen investiert. Eine Förderabgabe im Gesetz kommt nicht bei allen gut an.

    Marian Balli

  • Luzerner Vereine spielen im KKL lieber im Konzertsaal

    Die Stadt Luzern hat mit dem Kultur-und Kongresszentrum KKL Luzern eine neuen Subventionsvertrag ausgehandelt und die Nutzungsrechte neu geregelt. Neu gibt die Stadt 28 Nutzungrechte am Luzerner Saal ab, dies weil die Nachfrage bei den Vereinen gering ist.

    Sie wollen lieber in den grossen Konzertsaal.

    Tuuli Stalder

  • Lucerne Central Park

Autor/in: Moderation: Brigitte Hürlimann