Uri setzt auf Wasserkraft

Der Urner Landrat ist nicht ganz zufrieden mit dem Konzept der Regierung, wie die erneuerbaren Energien genutzt werden sollen. Die Regierung setzt auf die Nutzung der Wasserkraft, nimmt aber bestimmte Gebiete wie das hintere Schächental aus.

Weiter in der Sendung:

  • In Schattdorf brennt eine Gewerbehalle nieder
  • Ein überparteiliches Komitee fordert eine zweite Gotthardröhre

Moderation: Anna Frei, Redaktion: Dario Pelosi