Uri setzt auf Wasserkraft

Der Urner Landrat ist nicht ganz zufrieden mit dem Konzept der Regierung, wie die erneuerbaren Energien genutzt werden sollen. Die Regierung setzt auf die Nutzung der Wasserkraft, nimmt aber bestimmte Gebiete wie das hintere Schächental aus. 

Weiter in der Sendung:

  • Metropolitankonferenz Zürich sucht Finanzierungen für Verkehrsprojekte
  • Champions-League der Briefmarkensammler stellt in Stans aus
  • Gast ist ehemalige FDP-Nationalrätin und Künstlerin Maya Lalive

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Dario Pelosi