Uri wählt

Die Urner Stimmberechtigten wählen am 6. April Regierung und Parlament. Alle sieben Bisherigen wollen wieder in den Regierungsrat gewählt werden. Die Ausgangslage für die Landratswahlen ist offen.

Weiter in der Sendung:

  • Viel Arbeit für den Zuger Datenschützer
  • Kanton Obwalden erstellt Glockeninventar

Beiträge

  • Urner Wahlen im Zeichen der Stabilität

    2004 bedeuteten die Wahlen für den Kanton Uri einen Richtungswechsel. Drei Bisherige packten mit vier Neuen die Zukunft an. Diesmal scheint die Wiederwahl der ganzen Regierung sicher: Sie will gemeinsam angefangene Grossprojekte zu einem guten Ende bringen.

    Andrea Keller

  • Obwalden erstellt Glockeninventar

    Der Kanton Obwalden hat ein Inventar von historisch wertvollen Kirchenglocken erstellt. Über 160 Glocken sind dokumentiert.

    Miriam Eisner

Moderation: Kurt Zurfluh, Redaktion: Peter Portmann