Uri zieht positive Bilanz über den Auftritt an der Expo Mailand

In Mailand präsentierten sich die Gotthardkantone Uri, Graubünden, Tessin und Wallis während Monaten mit einer Ausstellung über das Wasser. Der Urner Regierungsrat Urban Camenzind zieht vor dem Ende am 31. Oktober eine positive Bilanz. Die daraus entstandenen Gespräche seien wichtig gewesen.

Ein 21 Tonnen schwerer Monolitstein aus dem Gotthardmassiv.
Bildlegende: Im Mittelpunkt der Ausstellung der Gotthardkantone stand ein 21 Tonnen schwerer Monolitstein aus dem Gotthardmassiv. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Fall Walker: Oberstaatsanwalt wehrt sich gegen Kritik und teilt aus

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Silvan Fischer