Viele Urner Häuser steigen im Wert

Im Kanton Uri werden aktuell die Grundstücke nach 16 Jahren erstmals wieder neu geschätzt. Der Verkehrswert wird teilweise bis zu 50 Prozent steigen. Die Eigentümer erfahren die Resultate erst im kommenden Jahr.

Weiter in der Sendung:   

  • Galvanik brannte wegen Fahrlässigkeit
  • Suva bremst Büro- und Hotelprojekt
  • Neue Sonntagszeitung beschäftigt Tagebuchautorin

Beiträge

  • Tagebuch über Blätterwald am Sonntag

    von Ida Knobel

  • Urner Liegenschaften werden seit 16 Jahren wieder geschätzt

    Die meisten Hausbesitzer werden durch die höhere Schätzung auch ein höheres Vermögen ausweisen und dieses versteuern müssen. Deshalb verweist die Urner Regierung auf die geplanten Steuersenkung über welche die Urner ende Monat abstimmen.

    Seit einem Jahr ist Beat Walker aus Schattdorf als Schätzer unterwegs. Mitte 2009 ist seine Arbeit abgeschlossen.

    Radka Laubacher

Moderation: Brigitte Hürlimann, Redaktion: Karin Portmann