Vier Leichtverletzte nach Flugzeugabsturz bei Beromünster

Ein Sportflugzeug ist nach einem missglückten Landemanöver beim Flugplatz Beromünster/Neudorf abgestürzt. Die vier Insassen haben sich leicht verletzt. Die Pilotin wollte nach einem Rundflug landen, musste durchstarten und stürzte anschliessend in ein Kornfeld ab.

Der Unfall wird untersucht.  

Weiter in der Sendung:

  • Schwyz erwartet nächstes Jahr 100'000 Trachtenfans
  • Die Zentralbahn fährt Gewinn ein
  • Die Musikschule Uri feiert mit 'Waltherli' Jubiläum  

Beiträge

  • Schwyz vor Trachten-Grossanlass

    Der Kantonshauptort Schwyz wird 2010 zum Mekka der Trachtenleute. Erstmal seit zwölf Jahren findet wieder ein Eidgenössisches Trachtenfest statt. Vom 4. bis zum 6. Juni 2010 werden in Schwyz gegen 100'000 Aktive und Besucherinnen und Besucher erwartet.

    Highlight wird der Festumzug mit dem Motto 'Mitenand im Trachtengwand'. Die Fest-Vorbereitungen laufen gut, die Wirtschaftskrise geht aber auch am Trachtenvolk nicht spurlos vorbei.

    Karin Portmann

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Karin Portmann