Vorübergehende Lösung für Jenische

Die Jenischen, die seit Mitte April ein Gelände in Kriens besetzen, können mit ihren Wohnwagen auf eine Industriebrache innerhalb des Ortes umziehen. Damit wurde für die Fahrenden bis Oktober eine Zwischenlösung gefunden. Die Jenischen sind zufrieden.

Die Jenischen können während des Sommers in Kriens bleiben.
Bildlegende: Die Jenischen können während des Sommers in Kriens bleiben. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Luzerner Gerichte warten vergeblich auf einen Neubau
  • Obwalden verleiht Sportpreis an das Geräteturnen

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Thomas Heeb