Wahlschlappe für Luzerner Stadtpräsident

Überraschung in der Stadt Luzern: Der amtierende Stadtpräsident Stefan Roth von der CVP wurde im ersten Wahlgang weder als Stadtrat noch als Stadtpräsident gewählt. Dagegen schaffte SP-Kandidat Beat Züsli die Wahl auf Anhieb.

Stefan Roth gibt zu seiner Wahlschlappe Auskunft.
Bildlegende: Keystone
  • In den Luzerner Gemeinden gibt es bei den Wahlen keine grossen Überraschungen
  • Die SP verliert in der Gemeinde Schwyz nach 12 Jahren das Gemeindepräsidium

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Anna Hug