Wechselbad der Gefühle für Zuger Eishockeyspieler

Der EV Zug hat ein wechselvolles Wochenende hinter sich: Am Samstag sicherten sich die Zuger mit einem souveränen 6:0-Heimsieg gegen den SC Bern die Qualifikation für die Playoffs. Am Sonntag folgte dann in Davos eine 2:3-Niederlage nach Verlängerung.

Sieg gegen Bern, Niederlage in Davos (Bild) für den EV Zug.
Bildlegende: Sieg gegen Bern, Niederlage in Davos (Bild) für den EV Zug. key

Weiter in der Sendung:

  • Holzschlag entlang der A8 soll diie Sicherheit auf der Autostrasse gewährleisten
  • Kanton Uri will wissen, wie sich der Gotthard-Basistunnel auf den Tourismus auswirkt
  • Bei der Sägerei Schilliger in Haltikon rechnet man nach dem Brand mit einem Jahr Wiederaufbau

Moderation: Thomas Heeb