Weniger Interesse an Rütlifeier

Für die traditionelle Bundesfeier auf dem Rütli hält sich der Ansturm in Grenzen. Erst 900 der 2000 Tickets sind vergeben. Offizieller Gast ist die Pro Senectute, die ihr 100jähriges Bestehen feiert.

Das Interesse an der Bundesfeier auf dem Rütli hält sich in Grenzen.
Bildlegende: Das Interesse an der Bundesfeier auf dem Rütli hält sich in Grenzen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Tödlicher Bergunfall am Clariden im Kanton Uri
  • Gebäudeversicherung Luzern mit 100 bis 150 Schadenmeldungen nach schwerem Gewitter

Moderation: Marlies Zehnder, Redaktion: Karin Portmann