Widerstand gegen Seerose vor Vitznau

Die rosarote Seerosen-Plattform aus Stahl kann nicht wie geplant von Mai bis September vor Vitznau stationiert werden: Gegen das Vorhaben sind beim Kanton Luzern vier Einsprachen eingegangen. Die Seerose hätte als Kulturveranstaltungsort und als Badi-Treffpunkt dienen sollen.

Gegen die Seerose - hier vor Beckenried - gibt es in Vitznau Widerstand.
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Zuger Kantonsrat kippt Sonderregelung für Reiche definitiv
  • Heizungen neu justiert: Schwyzer Verwaltung spart Energie und Geld
  • VBL-Bus bei Haltestelle in Meggen LU ausgebrannt

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Tuuli Stalder