Zentralschweizer Schaumweine sind im Kommen

Das Geschäft mit Zentralschweizer Schaumweinen läuft immer besser. Produziert werden die prickelnden Weine unter anderem in Altdorf, Dagmersellen, im Seetal, in Horw und in Meggen.

Weitere Themen:

  • Luzerner Schulpflege neu mit Grünliberalen
  • Extremer Sportanlass zwischen Pilatus und Titlis
  • Unser Gast zum Jahreswechsel: Der Berufsstrahler Franz von Arx

 

Beiträge

  • Strahler Franz von Arx strahlt weiter

    Der Urner Berufsstrahler Franz von Arx ist steinreich. Er und sein Partner haben am Planggenstock Riesenkristalle gefunden, die als Jahrhundertfund gelten.

    Der Verkauf macht Franz von Arx zum Millionär, trotzdem will er unter einfachsten und harten Bedingungen weitermachen. Die Kristalle lassen den Strahler strahlen und staunen, was in der heutigen Zeit mehr als wichtig sei.

    Karin Portmann

  • Einheimische Schaumweine sind im Trend

    Es muss nicht immer Champagner sein ... Zu dieser Ansicht kommen auch in der Zentralschweiz immer mehr Leute. Deshalb haben einheimische Weinbauern das Geschäft mit dem prickelnden, schäumenden Wein entdeckt. Der Absatz war gerade in den letzten Tagen mehr als befriedigend.

    Im Weingut Sigrist in Meggen wird nun seit kurzem auch der erste Rosé-Schaumwein produziert.

    Romano Cuonz

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Beat Vogt