Zu wenig Luzerner Polizisten wegen Sparmassnahmen

Der Sparmodus des Kantons wirkt sich auch negativ auf die Polizei aus. Laut Regierung fehlen in fast allen Bereichen Mittel.

Aussenansicht des Hauptsitzes der Luzerner Polizei.
Bildlegende: Luzern bräuchte mehr Polizisten als sich der Kanton aktuell leistet. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Gemeindeversammlung von Willisau bewilligt neue Trainingshalle für Ringer und Schwinger
  • Finanzkontrolle des Kantons Uri wird nicht ausgelagert
  • Neue Blue Balls Stiftung unterstützt junge Musikerinnen und Musiker

Moderation: Silvan Fischer, Redaktion: Karin Portmann