Zug erhöht Druck auf die Gemeinden Asylsuchende aufzunehmen

Aktuell leben 1300 Asylsuchende im Kanton Zug. Sie werden nach einem Verteilschlüssel auf die elf Zuger Gemeinden verteilt. Nicht alle Gemeinden erfüllen allerdings das vorgesehene Soll. Nun erhöht der Kanton den Druck auf diese Gemeinden. Die Reaktionen.

Zug erhöht den Druck auf die Gemeinden Asylsuchende aufzunehmen.
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Nach einem Raubüberfall auf ein Hotel in Weggis sind die beiden Täter weiter auf der Flucht
  • In der Stadt Luzern sind die Wahlen in die Regierung spannend. Wir sagen wieso und machen eine Auslegeordnung.
  • Viel Jazz bietet das gleichnamige Festival drei Tage lang in Zug

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Radka Laubacher