Zug im Entlebuch entgleist

Am Donnerstagabend ist in der Nähe des Bahnhofs Entlebuch ein Zug der BLS in einen Erdrutsch gefahren und daraufhin entgleist. Verletzt wurde niemand. Der Bahnbetrieb im Entlebuch ist bis und mit Freitag unterbrochen.

Der Zug fuhr in einen Erdrutsch.
Bildlegende: Der Zug fuhr in einen Erdrutsch. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Angela Lüthold ist neue Präsidentin der SVP des Kantons Luzern
  • Der Stromzähler-Produzent Landis+Gyr baut am Standort Zug bis zu 60 Stellen ab.

Moderation: Lea Schüpbach, Redaktion: Dario Pelosi