Zug läutet zweite Denkrunde ein

Die Stadt Zug soll attraktiver werden - auch was das gesellschaftliche Zusammenleben angeht. Im Rahmen des Entwicklungsprojektes 'Wir sind Zug' - werden wieder kreative Ideen gesucht.

ausserdem in der Sendung:

  • Peter Holdener neuer künstlerischer Leiter der Chollerhalle Zug
  • Gemeinde Nottwil soll ihre Energie künftig selber produzieren 

Moderation: Marlies Zehnder