Zuger CVP nominiert auch Silvia Thalmann für den Regierungsrat

Die Zuger CVP will mit Kantonsrätin Silvia Thalmann einen dritten Sitz im Regierungsrat erobern. Zudem steigt sie mit ihren beiden bisherigen Regierungsräten in den Wahlkampf vom Herbst.

Die drei Kandidierenden für die CVP.
Bildlegende: Martin Pfister (links), Silvia Thalmann und Beat Villiger wollen in die Zuger Regierung einziehen. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Trisa kann 2017 bei Umsatz und Gewinn zulegen
  • Löscharbeiten bei Hotel Schlüssel führen zu Staus in Luzern