Zuger FDP nominiert zwei Männer für die Regierungsratswahlen

Die Wahlen im Kanton Zug finden Ende Oktober statt. Die FDP-Delegierten nominierten Parteipräsident Andreas Hostettler und Fraktionschef Florian Weber. Sie sollen die Sitze von Matthias Michel und Urs Hürlimann verteidigen.

Andreas Hostettler (links) und Florian Weber wurden nominiert.
Bildlegende: SRF

Weiter in der Sendung:

  • Die GLP des Kantons Schwyz lanciert eine Volksinitative für die Weiterführung des Energieförder-Programms.
  • Die Gesamtschule Haggen in der Gemeinde Schwyz schliesst definitiv per Ende Schuljahr.