Zugunfall von Luzern wird am Computer simuliert

Die Ursache der Zugsentgleisung eines italienischen Eurocitys Ende März im Bahnhof Luzern ist nach wie vor unklar. Die Schweizerische Sicherheitsuntersuchungsstelle SUST hat nun eine Entgleisungssimulation in Auftrag gegeben.

Eine Computersimulation soll Hinweise auf die Unfallursache geben.
Bildlegende: Eine Computersimulation soll Hinweise auf die Unfallursache geben. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Forbo in Baar muss grosse Rückstellungen machen - in Frankreich droht wegen Absprachen eine Millionenbusse
  • Bergbahnen Beckenried-Emmetten lösen Parkplatzprobleme mit Tiefgarage

Moderation: Christian Oechslin, Redaktion: Karin Portmann