129 Tonnen Street Parade-Abfall weggeräumt

Nach dem Tanzen rund ums Seebecken hat Entsorgung & Recycling Zürich tonnenweise Abfall eingesammelt. Was noch bleibt, ist der Urin-Gestank an einigen Orten.

Zwei Menschen gehen durch eine mit Petflaschen bedeckte Strasse
Bildlegende: Das Vermächtnis der Street Parade 2015: 129 Tonnen Abfall. Keystone

Weitere Themen:

  • Schwer verletzter Rettungssanitäter nach Einsatz an der Langstrasse.
  • Harte Strafen nützen im Jugendstrafrecht nichts, findet der Regionaljournal-Wochengast.
  • Trotz Spielunterbruch und Niederlage: der neue FCZ-Trainer Sami Hyypiä sieht Positives.

Moderation: Nicole Marti