143 Gewehre, 37 Handfeuerwaffen und ein Kaninchentöter

Schon zum 12. Mal führte die Kantonspolizei Zürich so eine Sammelaktion durch, diesmal in Hinwil. Dabei kam immer noch ein stattlicher Haufen zusammen. Insgesamt zog die Kantonspolizei 181 Waffen aus dem Verkehr.

Ein Haufen unterschiedlicher Feuerwaffen
Bildlegende: Bei der Sammelaktion in Hinwil kam immer noch ein stattlicher Haufen Feuerwaffen zusammen. zvg Kantonspolizei Zürich

Weitere Themen:

  • Drastische Thurgauer Forderungen zur Wärmering-Affäre.
  • ZSC- und Ambri-Fans geraten aneinander
  • Tödlicher Rollerunfall in Zürich
  • Abstimmungsvorschau zur Eheschutz-Initiative der EDU.

Moderation: Barbara Seiler