4500 Teilnehmer am Zürich Marathon

Die Läuferinnen und Läufer absolvierten die 42 Kilometer in der Stadt Zürich und am rechten Seeufer bei idealen Bedingungen. Der Sieg ging an den Kenianer David Langat und an die Russin Olga Rossejewa.

Weitere Themen:

  • «Der Hodler» im Zürcher Schiffbau: ein musikalisches Theater, das noch lange nachklingt
  • Wochengast: Robert Widmer, langjähriger Leiter des Zürcher Wohnheims Suneboge

Beiträge

  • Ideale Bedingungen und viele Zuschauer am Zürich Marathon

    4500 Läuferinnen und Läufer nahmen die Marathonstrecke in Angriff - einzeln oder neu auch in Viererstaffeln. Die Organisatoren sind trotz Teilnehmerrückgang zufrieden. Sie überlegen sich, wie sie diesen Rückgang in Zukunft stoppen können.

    Vera Deragisch

  • «Der Hodler» - ein Bilderabend, der lange nachklingt

    Es gibt Theaterabende, die wirken im Moment etwas langweilig, aber Stunden oder Tage später entfalten sie ihren Zauber. So ein Theaterabend ist «Der Hodler» von Ruedi Häusermann. Eine musikalische Annäherung an den grossen Schweizer Maler im Zürcher Schauspielhaus, bis 30.5.Mehr

    Cordelia Fankhauser

  • Robert Widmer: langjähriger Leiter des Zürcher Suneboge

    35 Jahre war Robert Widmer im Einsatz für Menschen, die am Rand der Gesellschaft stehen. Anfang April nun wurde er pensioniert.

    Was hat sich in dieser Zeit im Suneboge verändert, was hat ihm an seiner Arbeit gefallen und wie sieht seine Zukunft aus? Diese Fragen beantwortet Robert Widmer als Regionaljournal Wochengast.

    Vera Deragisch

Moderation: Vera Deragisch, Redaktion: Vera Deragisch