7 Gemeinden kommen für Atomendlager in Frage

In den Kantonen Zürich und Schaffhausen kommen 7 Gemeinden als Standort in Frage. Die Nagra, die für die Entsorgung der radioaktiven Abfälle zuständig ist, hat beim Bund ihre Vorschläge eingereicht, wo die sichtbaren Betriebsgebäude eines Endlager stehen könnten.

Weitere Themen:

  • Verfahren eingestellt: der Tod eines nigerianischen Ausschaffungshäftlings wird nicht weiter untersucht
  • Mehr Einfluss aufs Programm: der Kanton Zürich hat mit dem Opernhaus eine Leistungsvereinbarung unterzeichnet
  • Bewaffneter Raubüberfall: Täter erbeuten in Kappel am Albis wenige 100 Franken

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Nicole Marti