9 Public-Viewings in Zürich während Fussball-WM

Während der Fussball-Weltmeisterschaft in Deutschland war gemeinsames Fussball schauen auf der Grossleinwand am Bellevue angesagt. Dieses Jahr will die Stadt keine solchen Gross-Veranstaltungen. Neun kleine bis mittlere Public-Viewings wurden dennoch bewilligt.

Weitere Themen:

  • Anzeige gegen Tiefbauamt wegen nächtlicher Hardbrücke-Sanierung
  • Stadt Zürich in Städterangliste der Lebensqualität auf Platz zwei

Beiträge

  • Wenige Public-Viewings in Zürich während Fussball-WM

    Noch vor 4 Jahren, während der WM in Deutschland, schaute halb Zürich öffentlich Fussball auf Grossleinwänden. Dieses Jahr will die Stadt Zürich ihren Bewohnern etwas Ruhe gönnen und möchte keine solchen Grossveranstaltungen.

    Mit etwas Glück können jedoch einige Spiele unter freiem Himmel auf Grossleinwand verfolgt werden, die Stadtpolizei hat ein paar Gesuche für Public-Viewing bewilligt.

    Fanny Kerstein

Moderation: Nicole Marti