Abfallberge lassen Kasse klingeln

Stadtwerk Winterthur hat besser gewirtschaftet als erwartet. Die Rechnung 2015 schliesst mit einem Gewinn von rund 14 Millionen Franken. Dies dank dem höheren Wasserverbrauch im heissen Sommer und weil die Winterthurer mehr Abfall produziert haben.

Hochbetrieb in der Kehrichtverwertungsanlage in Winterthur.
Bildlegende: Hochbetrieb in der Kehrichtverwertungsanlage in Winterthur. ZVG

Weitere Themen:

  • Stadtfüchse halten Wildhüter auf Trab.
  • Postauto: Spezialausfahrt Brunau ist definitiv.
  • Stadtpräsidentin von Stein am Rhein hört auf.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Dorotea Simeon