Abstriche am neuen Fussball-Stadion sind vorprogrammiert

Die hohen Kosten für das neue Zürcher Fussball-Stadion gefährden das 230 Millionen Franken-Projekt. Jetzt sucht die Parlaments-Kommission nach Sparmöglichkeiten.

Das neue Zürcher Fussball-Stadion ist fürs Parlament noch zu teuer.
Bildlegende: Das neue Zürcher Fussball-Stadion ist fürs Parlament noch zu teuer. zvg

Weitere Themen:

  • Freispruch für Zürcher IV-Gutachter: Der ehemalige Leiter einer IV-Begutachtungsstelle hat eine Frau zu Recht als arbeitsfähig eingestuft.
  • 200'000 pendeln in die Stadt Zürich: Tagsüber wächst die Stadtbevölkerung um einen Drittel an.
  • Rekordergebnis fürs Museum für Gestaltung: Die Plastikmüll-Ausstellung hat viele Schulen angezogen.
  • Fischli/Weiss ohne Wursträdli: Das Zürcher Künstlerduo erhält eine stille Ausstellung in der Graphischen Sammlung der ETH.
  • Stadtrats-Ersatzwahlen 2013 in Zürich: AL-Kandidat Richard Wolff im Porträt.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Christoph Brunner