Alles fürs Velo in der Stadt Zürich

Der Zürcher Gemeinderat spricht 13,5 Millionen Franken für einen neuen Veloabstellplatz am Hauptbahnhof Zürich. Ausserdem soll der Stadtrat prüfen, wie Private den geplanten, automatischen Fahrradverleih in der Stadt einrichten und betreiben könnten.

Velos in einer Station.
Bildlegende: In der neuen Velostation am Hauptbahnhof Zürich sollen 1750 Fahrräder Platz haben. KEYSTONE

Weitere Themen:

  • Bundesgericht muss sich mit Baulinien in Zürich Affoltern befassen.
  • Frauen sexuell belästigt: Zürcher Kantonspolizist verurteilt.
  • Streit um Baubewilligung: Erfolg für Schaffhauser Stadtrat vor Bundesgericht.

Moderation: Christoph Brunner