Anklage gegen An'Nur-Imam

Nach der Razzia vom Oktober in der Winterthurer Moschee, hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben. Sie fordert für den ehemaligen Imam 18 Monate Freiheitsstrafe bedingt und Landesverweis.

graues Gebäude
Bildlegende: Razzia, Schliessung, Anklage gegen Imam: Die An'Nur-Moschee in Winterthur. SRF

Weitere Themen:

  • CSS-Filiale Schaffhausen sucht nach Kettensäge-Angriff neuen Standort.
  • Der Zürcher Verleger Egon Ammann ist 75-jährig gestorben.
  • FC Wettswil-Bonstetten ist fürs Cup-Spiel gegen Basel gerüstet.
  • Regionaljournal Sommerserie: Der Kletterbaum als Kraftort.

Moderation: Pascal Kaiser, Redaktion: Nicole Marti