Anklage wegen Mord im Fall Pfäffikon

Der damals 59-jährige Mann, der im zürcherischen Pfäffikon zuerst seine Frau und danach die Leiterin des Sozialamtes erschossen hat, muss sich wegen mehrfachen Mordes verantworten.

Weitere Themen:

  • Erfolgreicher Pilotversuch «Jugendbewilligung für Outdoor-Partys»
  • Flughafen prüft Gekröpften Nordanflug aus dem Osten
  • Kein kontrolliertem Verkauf von Cannabis in Zürich
  • 10 Jahre AZW - aus der Sulzerwerkstätte ist eines der grössten Lehrlingsausbildungszentrum geworden

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Barbara Seiler