Arbeitskampf: Mörgeli denkt an Rückkehr ans Museum

Der Zürcher SVP-Nationalrat Christoph Mörgeli kann sich vorstellen, seine Arbeit am Medizin-Historischen Museum der Universität Zürich wieder aufzunehmen. Dies, obwohl er dort seit seiner Kündigung nicht mehr erwünscht ist.

Weitere Themen:

  • Büro des Schaffhauser Kantonsrats hält Volksmotion für einen Rückzug des Sparprogramms für ungültig
  • 30 Personen wegen schiefem Kran in Neu-Oerlikon evakuiert
  • Tausende besuchen das Zürcher Opernhaus unter der neuen Leitung
  • GC-Captain Verlo Salatic geht «mit breiter Brust» ins erste Fussball-Derby der Saison 

Moderation: Dorotea Simeon