Bahn frei fürs Zürcher Kinderspital

Die Anwohner, die vor Gericht gegen den Gestaltungsplan gekämpft haben, geben auf. Sie ziehen ihren Rekurs laut «Tages-Anzeiger» nicht an die nächste Instanz weiter. Zudem wollen sie auch gegen die Baubewilligung keine Einsprachen machen.

Mehrstöckiges Gebäude aus Holz (Visualisierung)
Bildlegende: So soll er aussehen, der Neubau des Kinderspitals in der Lengg. zvg

Weitere Themen:

  • Iron Man Zürich 2017: Organisatoren sind zufrieden.
  • Zweiter Sieg im zweiten Spiel für den FCZ.
  • Sommerserie: Der Aufschwung des Tessiner Maggiatals.