Bahn- und Busfahren im Kanton Zürich wird etwas teurer

Die Preise für ein ZVV-Billet dürfen moderat steigen. Das hat der Kantonsrat bei seiner Debatte über die Strategie des Zürcher Verkersverbundes bis 2019 entschieden. Gleichzeitig legte er auch noch fest, dass auf jedem Bahnhof ein Billetautomat stehen soll, der auch Bargeld akzeptiert.

Der ÖV im Kanton Zürich darf moderat teurer werden, sagt der Kantonsrat
Bildlegende: Der ÖV im Kanton Zürich darf moderat teurer werden, sagt der Kantonsrat keystone

Weiter in der Sendung:

  • Schaffhauserinnen und Schaffhauser entscheiden im Frühling über die Strukturreform
  • Good-box: Eine neue Dienstleistung der SBB wird am Zürcher Hauptbahnhof definitiv eingeführt
  • Stadtratswahlen Winterthur: Die SP-Stadträtin Pearl Pedergnana und der FDP-Stadtrat Stefan Fritschi im Interview

Autor/in: Vera Deragisch