Bauen am Zürichsee: Der Kanton will Verantwortung abgeben

Das lukrative und attraktive Land rund um den Zürichsee ist zu einem grossen Teil Konzessionsland. Wer da bauen oder planen will, braucht bis anhin die Zustimmung des Kantons. Nun soll diese Macht den Gemeinden übertragen werden.

95 Prozent des Zürichseeufers besteht aus sogenanntem Konzessionsland.
Bildlegende: 95 Prozent des Zürichseeufers besteht aus sogenanntem Konzessionsland. Keystone

Weitere Themen:

  • Erneuerbare Energien sind in Zürich im Trend.
  • Rümlang soll grösstes Hotel erhalten.
  • Fischsterben im Gossauerbach.

Moderation: Vera Deragisch, Redaktion: Margrith Meier