Bedingungen der Untersuchungshaft auf dem Prüfstand

Die Haftbedingungen in Zürcher Untersuchungsgefängnissen seien zu streng. Diese Kritik wurde laut nach dem Suizid der Mutter von Flaach, die ihre Kinder getötet haben soll. Unser Wochengast, die Zürcher Justizdirektorin Jacqueline Fehr nimmt Stellung. 

Zürcher Regierungsrätin Jacqueline Fehr schaut nachdenklich und ernst.
Bildlegende: Die Zürcher Justizdirektorin Jacqueline Fehr informiert über Suizid der Mutter von Flaach. Keystone

Weitere Themen:

  • Grosses Wahlbündnis von den Zürcher Mitteparteien, CVP, GLP, BDP, EVP und Ecopop gehen Listenverbindung ein.
  • Mangel an Fachkräften: Im Kanton Zürich unterrichten ab Montag Kindergärtnerinnen ohne Diplom.
  • ETH Zürich will unterirdischen S-Bahnhof im Hochschulquartier.

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Margrith Meier