Berlin in nur 35 Minuten

Studenten und Studentinnen der ETH Zürich haben eine revolutionäre Transportkapsel entwickelt. Diese soll Leute in einer Vakuum-Röhre transportieren können mit bis zu 1200 Stundenkilometern. Ende August nehmen sie am Hyperloop-Wettbewerb von Tesla-Gründer Elon Musk in den USA teil.

Eine weisse, futuristische Transportkapsel im Regen von Papierschnitzeln
Bildlegende: Der Prototyp des Hochgeschwindigkeitszugs, welcher der Verein Swissloop entwickelt hat. Keystone

Weitere Themen:

  • Das PJZ wird definitiv kleiner und günstiger.
  • Sommerserie 2017 «Heimspiel»: Langenthal vor 30 Jahren und wie das Dorf seinen rechtsradikalen Ruf wieder los wurde.

Moderation: Margrith Meier