Bierverbot fördert Konsum von Hochprozentigem

Bei Hochrisikospielen ist der Ausschank von Bier rund ums Stadion Letzigrund verboten. Daran halten sich die Wirte, sie stellen jedoch fest, dass die Fussballfans vermehrt Wein und Schnaps konsumieren.

Weitere Themen:

  • Mann stirbt bei Wohnungsbrand
  • «Romeo und Julia» begeistert Opernhaus Publikum
  • Oliver Demont: «Zürcher gelten als unversaut»

Moderation: Sabine Meyer