Biobauer und Impfgegner Urs Hans unterliegt vor Bundesgericht

Nach einem jahrelangen Rechtsstreit um seine Weigerung, seine Rinder gegen die Blauzungen-Krankheit impfen zu lassen, muss der Tösstaler Landwirt und Politiker Urs Hans nun eine Busse zahlen.

Hat nichts zu lachen zurzeit: Landwirt Urs Hans
Bildlegende: Hat nichts zu lachen zurzeit: Landwirt Urs Hans

Weitere Themen:

  • Massive Kritik gegen die neue Zürcher BZO
  • Aussergewöhnlicher Unfall vor dem Zürcher Stadthaus

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Sabine Meyer