Brand in Schaffhausen forderte Feuerwehr

Bei einem Brand in der Stadt Schaffhausen sind zwei Wohnblöcke vollständig evakuiert worden. Zwölf Personen wurden in Spitäler gebracht. Schwer verletzt ist jedoch niemand.

Völlig ausgebrannt: Vom Inventar der Wohnungen ist nicht mehr viel übrig.
Bildlegende: Völlig ausgebrannt: Vom Inventar der Wohnungen ist nicht mehr viel übrig. ZVG

Weitere Themen:

  • Tonhalle Zürich mit schwarzen Zahlen, aber weniger Zuschauern.
  • Weniger Umsatz, weniger Aufträge für Industriekonzern Schlatter AG aus Schlieren.

Moderation: Nicole Freudiger, Redaktion: Barbara Seiler