Budget 2016 des Kantons Zürich als Zankapfel

Weil die finanziellen Zukunftsaussichten düster sind, will der Regierungsrat Leistungen abbauen. Die linken Parteien im Kantonsrat wehren sich dagegen. Die bürgerlichen Parteien glauben hingegen, dass Sparpotential vorhanden ist.

Ernst Stocker, Finanzvorsteher Kanton Zürich
Bildlegende: Finanzvorsteher Ernst Stocker präsentierte zum ersten Mal das Budget. Keystone

Weitere Themen:

  • Eine Pistenverlängerung ist wieder im Richtplan. Fluglärmgegner sind entsetzt.
  • Dübendorf wehrt sich gegen Fliegerei.
  • Strafverfahren gegen Dietiker Statthalter.
  • Kammerspiel Seeb - das Kleintheater in Bachenbülach

Moderation: Roger Steinemann, Redaktion: Margrith Meier