Budget 2018 der Stadt Zürich im Minus

Die Stadt wachse und koste mehr, schreibt der Stadtrat. Er erwartet deshalb trotz höherer Steuereinnahmen ein Defizit von 41,3 Millionen Franken.

Portrait Daniel Leupi mit Geste, die Anstieg anzeigt.
Bildlegende: Daniel Leupi ist trotz steigender Ausgaben mit dem Budget zufrieden. Keystone

Weitere Themen:

  • Pallifon: Die Notfallberatung für Palliativpatienten ist nicht so gefragt, wie erwartet.
  • 10 Jahre Haft für Absender einer Paktbombe.
  • 36-jährige Velofahrerin nach Unfall gestorben.
  • Energieeffizienz: Jüngere haben's nicht so mit dem Stromsparen.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Nicole Freudiger